Schönen guten Abend!
geschrieben von:  . +
Datum: 06. März 2008 01:36
Wo wir doch hier so nett unter uns sind.
Eine Frage wollte ich schon länger loswerden:

Warum beschäftigen wir uns ausgerechnet mit den Zeugen Jehovas?
Wen spricht das eigentlich noch an?

Nicht das ich Minderheiten diskriminieren möchte.
Aber ich hasse die Wachtturm Gesellschaft und es gäbe doch genug interessantere Themen.
Wie die Röckchenmode von dieser deutschen Tennisspielerin mit der übergroßen Nase – wie hieß sie gleich noch?
Oder den Frisuren von diesem blondgelockten Minnesänger – Mir liegt der Name auf der Zunge... er singt von Haselnüssen und grellen Lippenstift.

Sollte es nicht unser aller Aufgabe sein dass der Menschheit nachfolgender Film erspart bliebe?

Loriot referiert über einen Film der Wachtturm Gesellschaft…

picture: http://www.manfred-gebhard.de/loreot7.jpg

…weist auf das für den Vertrieb von Bunkern fördernde nahe Ende…

picture: http://www.manfred-gebhard.de/loreot6.jpg

…im Kulturspiegel…

picture: http://www.manfred-gebhard.de/loreot1.jpg

…beschäftigt er sich mit einer rein deutschen Filmproduktion…

picture: http://www.manfred-gebhard.de/loreot.jpg

…Franke Referiert über 1975…

picture: http://www.manfred-gebhard.de/loreot5.jpg

…und Loriot vergewissert sich vor Ort betreffend eines Zeitungsartikels…

picture: http://www.manfred-gebhard.de/loreot4.jpg

…wer der größte Mistmacher der Nation sei…

picture: http://www.manfred-gebhard.de/loreot2.jpg

O-Ton:
„…wäre es nicht toll wenn wir eines Tages sagen könnten dass wir all unsere Kraft dafür eingesetzt haben der größte Mistmacher gewesen zu sein…“

Naja - Äh – wie?
Oberflächliche Inhalte und bescheidenes Ansprechen?
Sehrwohl.

Jetzt erst recht.

Schönen guten Abend!
Re: Loriot / Wachtturm
geschrieben von:  . +
Datum: 07. März 2008 21:07
Vielleicht sollten Sie auf die Anschaffung eines Fernsehgerätes doch lieber verzichten.

picture: http://www.manfred-gebhard.de/loriot.jpg
http://www.metacafe.com/watch/7997020/wachtturm_loriot_teil_1

 

geschrieben von:  . +
Datum: 08. März 2008 10:48
Drei Dinge braucht Dein Gott!

picture: http://www.manfred-gebhard.de/loriot-1.jpg

picture: http://www.manfred-gebhard.de/mFile0001-25.jpg

picture: http://www.manfred-gebhard.de/mFile0008-10.jpg

picture: http://www.manfred-gebhard.de/mFile0002-24.jpg

picture: http://www.manfred-gebhard.de/mFile0005-17.jpg

picture: http://www.manfred-gebhard.de/mFile0004-19.jpg

picture: http://www.manfred-gebhard.de/mFile0006-14.jpg

picture: http://www.manfred-gebhard.de/mFile0007-12.jpg

Es sei doch mal die Frage erlaubt, wo diese unermesslichen Reichtümer hingekommen sind, die Gott in den vergangenen 6000 Jahren so angehäuft hat, was Gott mit diesen außerordentlichen Besitztümern in der Zwischenzeit so gemacht hat.
Re: Loriot / Wachtturm
geschrieben von:  Drahbeck
Datum: 08. März 2008 11:01

Da staunt man ja nicht schlecht (zumindest ich) wie synchron der abgebildete Herr da seinen Konrad Franke-Part selbst in den kleinsten Lippenbewegungen wahrnimmt!

Könnte man diesen Part aus dem Film vielleicht als zusätzlichen separaten Link auskoppeln; mit Linkverweis am Ende auf den größeren Gesamtfilm, wäre das sicherlich ein interessantes zusätzliches Angebot ???

Re: Loriot / Wachtturm
geschrieben von:  . +
Datum: 08. März 2008 14:50
Hallo Manfred!

Die Lippenbewegungen „passen“ nicht ganz zufällig…

picture: http://www.manfred-gebhard.de/Strau.jpg

Hier also der Ausschnitt „Loriot - Konrad Franke - Franz Josef Strauß“:

http://www.myvideo.de/watch/9462696/Franke_1975

Mit lieben Grüßen
+
Re: Loriot / Wachtturm
geschrieben von:  Drahbeck
Datum: 08. März 2008 15:24
 Gratulation!!!
Re: Loriot / Wachtturm
geschrieben von:  . +
Datum: 08. März 2008 18:37
„Loriot sollte mit Vorsicht genossen werden,
was er sicherlich mittlerweile teilweise weiß
- denn wer in gewissen Lebensgebieten blind ist,
wo soll es dann eben in denselben auch hingehen,
außer in die Grube, in den Abgrund?
Denn man hat sich ja auch zuvor vom Herrn freiwillig in denselben Feldern verabschiedet
und will auch nicht mehr von ihm zurückgehalten werden,
wenn man vorm Abgrund steht.
Entsprechend des freien Willens werden wir dann auch in den Abgrund,
so er dann kommt, hüpfen!
Lieber Plus.
Doch ich bete dafür, dass du nunmehr vom Bösen ablässt.“

Roberto vom 8.März 2008 aus einem Religions-Forum

„geiiil
loriot ist ein böööser !
ein gaaanz gaaaaaaaaaaanz bööööööööööööser
aber jesussirach iss noch vieeel bööööööser“

Erkrachter vom 7.März 2008 aus einem österreichischen Scheiterhaufenforum
Re: Wir alle haben wirklich großen Mist gemacht
geschrieben von:  . + (
Datum: 08. März 2008 20:02
Ich bin so frei und zitiere Dich hier:

picture: http://www.manfred-gebhard.de/Loriot-2.jpg
Jeder an seinem Platz.
Bis auch wir dereinst sagen können:

„Wir alle haben wirklich großen Mist gemacht“
 

picture: http://www.manfred-gebhard.de/mWahrheit.jpg

http://rutube.ru/video/4851bc5303aa5d26d2e95b5fcfbddfef/

ZurIndexseite