I am the Walrus

geschrieben von:  . +

Datum: 05. August 2008 01:06

picture: http://www.manfred-gebhard.de/IAmtheWalrus.jpg
„Vielleicht sind sie ja Zeuge Jehovas aber bitte belästigen sie mich nicht damit“

Re: I am the Walrus

geschrieben von:  . +

Datum: 05. August 2008 23:06

picture: http://www.manfred-gebhard.de/IAmtheWalrus-1.jpg
„…aber ich werde nie von Tür zu Tür gehen…“

Re: I am the Walrus

geschrieben von:  . +

Datum: 06. August 2008 00:52

picture: http://www.manfred-gebhard.de/IAmtheWalrus2.jpg
„Salam aleikum.
Mein Name ist Valentino.
Und ich möchte darüber berichten, wie ich zum Islam gekommen bin.
Ich war Zeuge Jehovas…“

Re: I am the Walrus

geschrieben von:  . +

Datum: 06. August 2008 20:51

picture: http://www.manfred-gebhard.de/IAmtheWalrus2-1.jpg
„Ich wollte eigentlich nicht mehr.
Und - na ja.
Wenn ich dann Aufsässig war gab’s auch Schläge.“

Re: I am the Walrus

geschrieben von:  . +

Datum: 06. August 2008 20:51

picture: http://www.manfred-gebhard.de/IAmtheWalrus3.jpg
„Es ist ja heftig!
Es ist ja heftig!“

Re: I am the Walrus

geschrieben von:  . +

Datum: 06. August 2008 20:52

picture: http://www.manfred-gebhard.de/IAmtheWalrus5.jpg
„Als wir vor einiger Zeit Mal eine Sendung gemacht haben,
nur über die Zeugen Jehovas,
bin ich mit Dreck und Schmutz beworfen worden
weil wir genau das erzählt haben“

Re: I am the Walrus

geschrieben von:  . +

Datum: 07. August 2008 01:38

picture: http://www.manfred-gebhard.de/IAmtheWalrus6.jpg
„Der kleine Jehovazeuge ahnt nicht dass seine Führer vor allem eins sind:
Geldeintreiber“

Re: I am the Walrus

geschrieben von:  . +

Datum: 07. August 2008 01:39

picture: http://www.manfred-gebhard.de/IAmtheWalrus7.jpg
„Bis am 28.Oktober 1995 wo, gepriesen sei Allah, ich den Islam angenommen habe.“

Re: I am the Walrus

geschrieben von:  . +

Datum: 07. August 2008 22:16



„Der Doktor sagte, dass Bluttransfusionen unbedingt nötig wären.
Sie zwangen mir dann eine Transfusion auf...

Das Beste was sie taten war, mit uns zu beten“

Bezirkskongress Dänemark - Befreiung greifbar nahe 2006

Re: I am the Jehovah Witness

geschrieben von:  . +

Datum: 08. August 2008 15:02

Re: I am the Jehovah Witness - Zeugenkaraoke zum Mitsingen

geschrieben von:  . +

Datum: 09. August 2008 00:03

GoogleVideo gibt mir die Möglichkeit 2370 Zeichen Text neben den Film zu setzen.
Da die Zitate auch ohne Musik schwer verständlich sind, nutze ich den Platz um die Zitate per Text daneben zu stellen (Der Text ist schon Übermittelt aber erst in ein paar Stunden zu sehen).

Zeugenkaraoke oder der komplette Transcript zum Mitsingen:

„Amen!“

„Salam aleikum.
Mein Name ist Valentino.
Und ich möchte darüber berichten, wie ich zum Islam gekommen bin.
Ich war Zeuge Jehovas…“


Zeugenordnerkette verhindert am Kongress „Folge dem Christus nach“ 2007 den Kontakt der Besucher zu einem Sektenaussteiger Infostand:
„Nein er muss darüber gehen.
Es ist ja heftig! Es ist ja heftig!“


Kind blättert in Kongressveröffentlichung und zeigt spontan das Kindesmissbrauchbild

Hans Meisner RTL:
„Als wir vor einiger Zeit Mal eine Sendung gemacht haben,
nur über die Zeugen Jehovas,
bin ich mit Dreck und Schmutz beworfen worden weil wir genau das erzählt haben“


Täufling wird am Taufbecken Interviewt:
„Ich habe Feststellen MÜSSEN das das die Wahrheit ist und DANN habe ich es auch angenommen“

„Der kleine Jehovazeuge ahnt nicht dass seine Führer vor allem eins sind:
Geldeintreiber“


Täufling wird am Taufbecken Interviewt:
Er Antwortet auf die Frage ob er jetzt Predigen gehen muss:
„ja und dann AKTIV in Glauben weitermachen“

Eine halbe Versammlung in Süditalien lässt sich ausschließen:
„Er spricht viel von Liebe“

Unterirdischer Verbindungsgang (Verwaltung Fabrik) im Zweigbüro der Zeugen Jehovas in Selters.
Davon hatte ich jahrelang später noch Albträume.

Täufling:
„Ehrlich gesagt habe ich von Anfang an immer gesagt ich lerne den Glauben kennen aber ich werde nie von Tür zu Tür gehen…“

Fernsehdiskussion:
„Wo in der Bibel steht, das Christen Christen bekehren sollen?“

„Ich wurde Minister der Gruppe Zeugen Jehovas und habe dort eine wichtige Rolle gespielt.
Bis am 28.Oktober 1995 wo, gepriesen sei Allah, ich den Islam angenommen habe.“

„Billigt es der treue und verständige Sklave wenn sich Zeugen Jehovas eigenständig zusammentun um biblische Themen zu untersuchen und zu debattieren?
Nein“

Königreichsdienst September 2007

Täufling auf die Frage was er denkt, wenn die Leute negativ auf die Zeugen reagieren:
„Sie lehnen uns persönlich nicht ab sondern unseren Glauben“

3 x italienisch Gott, Zeugen Jehovas

Täufling auf die Frage ob er nicht lieber etwas anderes tun würde als im Kongress sitzen:
„Klar wenn man jetzt bei diesem schönen Wetter ins Freibad gehen könnte…“

Tauffrage zwei:
Vortragsredner: „Bist Du Dir darüber im Klaren das Du dich der geistgeleiteten Organisation hingibst?“
Täuflinge: „Ja!“
Vortragsredner: “Sehr gut“

Originalaufnahme C.T. Russell:
„Religionen sind eine Falle und ein Schwindel“

Originalaufnahme Reimund Franz:
„Mein Vater wurde 1913 getauft“

Originalaufnahme Rutherford:
„Millionen jetzt lebender werden nie sterben!“

Kind erzählt seine Erfahrung auf einem Bezirkskongress in Dänemark - Befreiung greifbar nahe 2006:
„Der Doktor sagte, dass Bluttransfusionen unbedingt nötig wären.
Sie zwangen mir dann eine Transfusion auf.
Das Beste was (Zeugen Älteste) taten war, mit uns zu beten“

(Anmerkung: Ein Arzt rettet dem Kind das Leben und die Zeugen Jehovas müssen das Kind, das - wenn es nach der Wachtturm Gesellschaft ginge - eigentlich Sterben sollte, Spirituell reinigen!)

„Ich wollte eigentlich nicht mehr.
Und - na ja.
Ich musste mit.
Egal welchen Grund ich genannt hatte.
Und wenn ich dann Aufsässig war gab’s auch Schläge.“


Bastian K. in seinem Blog „Unwort“:
„Also ich wünsche ihnen,
Vielleicht sind sie ja Zeuge Jehovas,
dann habe ich sie trotzdem Lieb,
das ist mir komplett Wurscht,
aber bitte belästigen sie mich nicht damit“

Re: I am the Jehovah Witness - Zeugenkaraoke zum Mitsingen

geschrieben von:  . +

Datum: 09. August 2008 03:04

Auf so eine verrückte Idee muss man erst einmal kommen.
Da übersetzt ein deutscher einen englischen Text, mehr schlecht als recht ins deutsche und stellt diese deutsch Übersetzung in ein englisches Forum mit dem Hinweis sich den Kram doch selber zu Übersetzen!

Jetzt bekomme ich jedoch von meiner langjährigen Freundin dort eine Nachricht das

www.jehovahs-witness.com

in kürze schließt.

Zitat:

BabaYaga:

“I don't know if you realized, but this board is closing soon.”

http://www.jehovahs-witness.com/10/163913/1.ashx

Weiß jemand darüber näheres oder verstehe ich sie nur falsch?

ZurIndexseite