7407.jpg (178815 Byte)

Die Tausendjahr-Herrschaft

(Und) die, welche ALSO das Tier nicht angebetet hatten, noch sein Bild: Siehe Offenbarung 13: 13—18.
Und das Malzeichen nicht angenommen hatten an ihre Stirn und an ihre Hand: In kommenden Jahren werden Millionen von Menschen zu ihrer großen Überraschung an sich die Erfahrung machen, daß sie diese Malzeichen des Tieres an sich trugen — die Malzeichen, das; sie mit Satans Reich einverstanden waren und ihm dienten. „Das Evangelium Satans ist kein System revolutionärer Prinzipien, auch kein Programm von Anarchie. Es scheint nicht zu Streit oder Krieg zu reizen, sondern bietet scheinbar Frieden und Sicherheit an. Es reizt nicht die Mutter gegen die Tochter aus, nicht den Vater gegen den Sohn, sondern empfiehlt berechnend, einen — für klar Sehende stark selbstisch gefärbten — (national) brüderlichen Geist, der, wenn er sich in einem gewissen kirchlichen Gewand zeigt, sogar das ganze Menschengeschlecht als ein harmonisches Ganzes (unter einem „Papa"), als eine große Brüderschaft betrachten will. Das Evangelium Satans ist nicht darauf gerichtet, den natürlichen Menschen in „offenbaren" Schmutz und Entartung hinabzuzerren, sondern im Gegenteil, ihn —allerdings nur äußerlich zu verbessern und hochzustellen. Es ist, um eine Iandläufige Phrase zu gebrauchen, eine dringliche Bitte an das Beste, an alles Gute, „das in uns ist". Das Evangelium Satans hatte es also darauf abgesehen, die Welt zu einem so behaglichen und anheimelnden Wohnsitz zu machen, dich die Abwesenheit Christi möglichst gar nicht empfunden, und Gott gar nicht benötigt ist. Das Evangelium Satans möchte die Menschen so mit diesem Leben zufrieden machen, das; sie nicht das geringste auf das spätere Leben geben, vollständig gleichgültig gegen ein zukünftiges Leben sind. Satans Evangelium hat es aus sein Programm gesetzt, die allgemeinen Prinzipien von Wohlwollen, Mildtätigkeit, Barmherzigkeit, Gebefreudigkeit in äußerlicher Form zu fördern, indem es die Menschen unter Umständen sogar lehrt, zum Besten anderer zu leben, und gütig und liebevoll gegen jedermann zu sein. Denjenigen, die seinen Geboten nachkommen und seine Bedingungen erfüllen, verspricht es dir Entwicklung gewisser angeborener, geheimer Kräfte, die Lösung tieferliegender und verborgener Probleme des menschlichen Organismus und Nervensystems und garantiert denen, die sich ihm unterwarfen, Einführung in die Tiefen, nur für „Eingeweihte" bestimmten Geheimnisse, die der große Menge vorenthalten bleiben sollen. Es erklärt, kurzgefaßt, daß alle diejenigen, die von der verbotenen Frucht genießen werden, „wie Gott" sein werden, (1. Mose 3:5.) Das Evangelium Satans ist ein Evangelium von Werken. Die Täuschung und Trügerei des Teufels ist die, daß wir durch unsere

7408