7257.jpg (158330 Byte)

Das päpstliche und das protestantische Tier

einen Charakter zu finden, auf den alle diese Beschreibungen vollkommen passen. Wenn wir aber erklären, daß das eine und einzige kirchliche System, dessen Entwicklung und Geschichte auf diese Prophezeiungen paßt und durch das sie ihre Bestätigung finden, das Papsttum ist, so möge niemand uns mißverstehen und die Suche so auffassen, als ob wir der Meinung wären, daß jeder römische Katholik ein Mensch der Sünde ist. Päpste, Bischöfe und andere könnten höchstens Teile oder Glieder des Systems des Antichristen sein, ebenso wie alle, die zur königlichen Priesterschaft gehören nur Glieder des wahren Christus sind." (B 271) Der Antichist sucht jetzt auf die „christlichen" Regierungen der Welt, die auf seine Lehren als dem sogenannten Christentum gegründet sind, Einfluß zu gewinnen.
Aus dem Meere aufsteigen: Siehe Off. 17:15; Psalm 65:7; 9:3.4; Jes. 57 : 20. Um die Zeit als das Papstsystem geboren wurde, hatten die Massen des römischen Volkes aufgehört, Verehrung vor der alten Götterlehre des heidnischen Roms zu haben. Kaiser Konstantin, ein geriebener Politiker, bemerkte dies bald und erkannte zugleich den wachsenden Einfluß der christlichen Religion. Dadurch, daß er diese zur Staatsreligion machte, sie also für sein Reich adoptierte und durch seinen Machtspruch, die Annahme des Nizäischen Glaubensdogmas erzwang und seine Hauptstadt von Rom verlegte, legte er den Grund zum Papstsystem und ermöglichte es diesem, sich als Macht zu entwickeln.
Welches zehn Hörner und sieben Köpfe hatte: Siehe Off. 12:3; Daniel 7:7,20; Offenb. 17:3,9-12: 5:6; 1. Samuel 2:10; 5. Mose 33:17; 1. Könige 22:11.
Und auf seinen Hörnern zehn Diademe: In diese Berechnung sind die drei machtvollen Völkerstämme eingeschlossen, die „ausgerissen" wurden, um Platz für das Papstsystem zu machen. (Off-12:3; 17:3, 9) Die in diesem Sinnbilde gemachte Angabe, daß die Kronen auf den Hörnern sitzen, statt auf den Köpfen, wie in Offenbarung 12:3, weist auf den Umschwung der Situation hin, nachdem das Papsttum zur Macht gekommen war. Das Papsttum herrschte nicht direkt, wie es das heidnische Rom tat. Sondern durch andere Mächte, mit denen es sich verbündet hatte.
Und auf seinen Köpfen: Die sieben Königreiche, die noch am Leben sind: Spanien, Portugal, Frankreich, England; Deutschland, Österreich, Griechenland und ihre früheren und jetzt von ihnen abhängigen Gebiete

7258