7202.jpg (159360 Byte)

Das vollendete Geheimnis

neu." (Brit.) Die Bewegung nahm in der Welt des Westens, besonders in den Vereinigten Staaten, einen gewaltigen Umfang an. „Die Prediger des Südens beschlossen, die Austeilung der Sakramente vorzunehmen, und erwählten ein Komitee, das sich selbst und andere ordinierte. Die Prediger im Norden traten diesem Schritt entgegen, und einige Jahre lang war die Gefahr, daß ein Bruch in der Vereinigung stattfinden würde, eine sehr große. Wesley erkannte, daß die Gesellschaft auseinanderfallen würde, wenn nicht sehr bald wirksame Schritte in dieser Sache getan würden, und so ordinierte er unter Beihilfe von zwei Kirchenältesten der Kirche von England (einer von ihnen war James Creighton) im Anfang des Jahres 1734 Thomas Coke, einen Kirchenältesten von jener Kirche, zum Aufseher," — (Brit.)
Sein Bruder Charles war hiermit durchaus nicht einverstanden und schrieb folgendes (dieses steht aber nicht, wie seine anderen Gesänge, im Gesangbuch der Methodisten):

Bischöfe kann man ja leicht ernennen,

Je nach der Laune von Mann und Weib.

Wesley auf Coke seine Hände legte,

Doch wer legte Hände auf i h n?"

Im Jahre 1787 änderte die amerikanische Konferenz den Titel von Mr. Coke und nannte ihn „Bischof". Coke versuchte diesen Titel ebenfalls bei der englischen Konferenz einzuführen, deren Präsident er war, aber die englischen Brüder konnten das trotz seiner großen Ernsthaftigkeit in dieser Angelegenheit nicht annehmen. Es muß sehr sonderbar ausgesehen haben, daß ein so intelligenter Mensch, wie es Wesley war, diese zwei 0 Kirchenältesten der Kirche von England zu Hilfe nahm, um jemanden zu einem höheren. Amte zu ordinieren, als s i e s e l b s t jemals bekleidet hatten. Der P l a n h a t t e aber E r f o l g. Alle Methodisten glauben, daß Bischof Coke, der erste Bischof der methodistischen Kirche, eine gewisse „apostolische Nachfolge" empfing, zurückführend auf die ursprünglichen „apostolischen Nachfolger," die in den Kommentaren zu Offb. 2 : 13 beschrieben werden. Diese Brüder fühlen sich nun gekränkt dar0 über, daß Pastor Russell seine Ordination nicht aus derselben Quelle erhielt.
Und es wurde ihn, der Schlüssel zum Schlunde des Abgrundes gegeben: Wesley erhielt den Schlüssel z u m N i c h t s.
9:2. (Und er öffnete den Schlund des Abgrundes): Wesley öffnete das Nichts. Er gab eine Deutung der Schriftstelle Römer 8:21 und legte dieselbe so aus, daß die Tiere in den Himmel

7203